Häufig gestellte Fragen – FAQ

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Le Corbusier Farbsystem. Entdecken Sie die Le Corbusier Farben, unsere lizensierten Partner und vielen Mehr rund um Les Couleurs® Le Corbusier. Auch erhalten Sie hier Antworten auf Fragen zu unserem Online-Shop, den Farbdesign Produkten sowie der Abwicklung Ihrer Bestellung.

Die rechtlich verbindlichen Vertragsbestimmungen finden Sie in unseren AGB, welche auch die gesetzlich vorgeschriebenen Verbraucherinformationen beinhalten.


Die Le Corbusier Farbe

 

Was sind die "Le Corbusier Farben"?

– 63 einzigartige Farben

Die 63 Farben der Polychromie Architecturale hat Le Corbusier perfekt aufeinander abgestimmt und damit durchgehend harmonisch kombinierbar gemacht. Alle Farbtöne besitzen eine räumliche Funktion und psychologische Wirkung.

Die 63 Farben hat Le Corbusier in zwei Kollektionen, in den Jahren 1931 und 1959 geschaffen. Erfahren Sie mehr dazu hier>>

– Was macht die Farben so speziell?

Es sind Farben der Natur und harmonisch. Das Besondere an der Polychromie Architecturale ist, dass alle Farben frei und eindrücklich miteinander kombinierbar sind. Die 63 Farben der Polychromie Architecturale sind so gewählt, dass die gewünschten Farbwirkungen einfach gestaltet werden können und negative Wirkungen von vornherein ausgeschlossen sind.

Die Verbreitung der Polychromie Architecturale hat die Fondation Le Corbusier exklusiv der Les Couleurs Suisse AG anvertraut.

 

Woran erkenne ich original Les Couleurs® Le Corbusier Farbe und Produkte in Le Corbusier Farben?

Die Les Couleurs Suisse AG hat von der Fondation Le Corbusier in Paris exklusiv die weltweiten Lizenzrechte für die Le Corbusier Farben erhalten. Die originalen Le Corbusier Farben & Produkte sind unter der Echtheitsmarke, Les Couleurs® Le Corbusier, geführt. Das Partnernetzwerk ist exklusiv und weltweit tätig.

Sind Sie nicht sicher, ob Ihre Wandfarbe eine Le Corbusier Farbe oder Ihr Design-Produkt wirklich in Le Corbusier Farbe ist? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Wie wirken Farben von Le Corbusier?

Die 63 Farben Le Corbusiers und seine Polychromie Architecturale sind so gewählt, dass die gewünschten Farbwirkungen einfach gestaltet und negative Wirkungen von vornherein ausgeschlossen werden können. Das Farbsystem Le Corbusiers vermittelt mit jedem Farbton Informationen - visuelle und psychologische. Die Farben lösen emotionale und körperliche Reaktionen aus, beeinflussen menschliches Verhalten und variieren den Raum.

Le Corbusier entwickelte folgende Prinzipien:

  • Farbe modifiziert den Raum
  • Farbe klassifiziert Objekte
  • Farbe wirkt auf uns physiologisch und reagiert stark auf unsere Sensibilitäten

Vers le haut


Vers le haut

Das Le Corbusier Farbsystem

 

Was ist das Farbystem Le Corbusiers?

 – 63 einzigartige Farben

Farbe ist nicht gleich Farbe – die Le Corbusier Farbpalette überzeugt durch ungemeine Strahlkraft, Brillanz und Tiefenwirkung. Jede der 63 Farben aus Le Corbusier's Farbsystem hat einen historischen, künstlerischen und assoziativen Hintergrund. Die Farben schaffen Atmosphären, die weit über den Anspruch an Funktionalitäten hinausreichen. Die 63 Farben der Polychromie Architecturale sind so gewählt, dass die gewünschten Farbwirkungen einfach gestaltet werden können und negative Wirkungen von vornherein ausgeschlossen sind. 

 

– Polychromie Architecturale

Die Polychromie Architecturale ist ein umfassendes Farbsystem des Architekten Le Corbusier zur architektonischen Farbgestaltung. Sie beinhaltet 63 Farbtöne, die Le Corbusier in zwei Farbkollektionen in den Jahren 1931 und 1959 schuf. Alle Farbtöne besitzen einen künstlerisch-historischen Hintergrund und sind architektonisch aufeinander abgestimmt, sodass sie sich auf jede Art kombinieren lassen. Sie alle zeichnet eine innere, harmonische und zeitlose Stimmigkeit aus. Jede Nuance hat ihre Relevanz und verkörpert spezifische räumliche und menschliche Wirkungen. Die Le-Corbusier-Farben sind nicht übersetzbar in die Farbsysteme RAL oder NCS.

Die Verbreitung der Polychromie Architecturale hat die Fondation Le Corbusier exklusiv der Les Couleurs Suisse AG anvertraut.

 

– Le Corbusier’s Farbenklaviaturen

Um eigene Affinitäten zu erkennen und individuelle Vorlieben auszuwählen, kreierte Le Corbusier zusätzlich zu den einzelnen Farbtönen, unterschiedliche Farbenklaviaturen mit Stimmungen, die spezifische Funktionen der Farben reflektieren. Die Kombination von bunten und unbunten Farbtönen und von unterschiedlichen Helligkeitswerten unterstreicht die aussergewöhnlichen Erfahrungen von Le Corbusier in der Architektur und als Maler, die das Fundament der gesamten Polychromie Architecturale bilden.

 

Wie entstand die Polychromie von Le Corbusier?

Die ersten Versuche der Polychromie, die Le Corbusier in seinem Oeuvre complète erwähnt, betreffen die Innenräume der Häuser La Roche und Jeanneret im Jahr 1923.

Le Corbusier nutzte die Möglichkeit, die ihm die Schweizer Firma Salubra einige Jahr zuvor bot, den ersten Teil der Polychromie Architecturale als eine Tapetenkollektion zu veröffentlichen. Hier handelte es sich um einen «Ölfarbeanstrich in Rollen». Dabei berücksichtigt er die unterschiedlichen Sensibilitäten der Individuen bei der Auswahl der Farben. Die Le Corbusier Farbpalette ist mit lediglich 63 einzigartigen Farben ein Meisterwerk.

 

Wie wirken die Le Corbusier Farben?

Le Corbusier entwickelte folgende Prinzipien:

Farbe modifiziert den Raum
«Blau und seine grünen Mischungen schaffen Raum, geben Distanz, erzeugen Atmosphäre, rücken die Wand in die Ferne …. Rot (und seine braunen, orangefarbenen und anderen Mischungen) fixieren die Wand, bekräftigt ihre exakte Lage, ihre Dimension, ihre Präsenz.»

Farbe klassifiziert Objekte
«Monochromie erlaubt die exakte Einschätzung der Volumina eines Objekts. Polychromie (zwei, drei Farben usw.) zerstört die reine Form des Objekts, verändert sein Volumen, widersetzt sich der exakten Einschätzung dieses Volumens und ermöglicht es umgekehrt, von einem Volumen nur das ins Bewusstsein treten zu lassen, was man zeigen möchte: ganz gleich ob Haus, Intérieur oder Objekt.»

Farbe wirkt auf uns physiologisch und reagiert stark auf unsere Sensibilitäten
«Farbe ist eng mit unserem Wesen verknüpft; jeder von uns hat vielleicht seine eigene Farbe; mögen wir uns auch häufig dessen nicht bewusst sein, täuschen sich doch unsere Instinkte nicht.»

 

Wie wird die Qualität der Polychromie Le Corbusier’s sichergestellt?

Produkte in den Farben der Polychromie werden erst nach der Freigabe durch das Quality Lab der Les Couleurs Suisse AG im Markt eingeführt. Darüber hinaus werden regelmässig aufwendige Qualitätskontrollen durchgeführt, um die Farbechtheit jeden einzelnen Farbtons Le Corbusier’s Polychromie bei den lizensierten Partnern sicherzustellen. Weiter kennzeichnet die Echtheitsmarke Les Couleurs® Le Corbuiser, die Originalunterschrift von Le Corbusier.

Vers le haut


Vers le haut

Zahlungen

 

Auf welche Weise kann ich bezahlen?

Derzeit haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:

 

– PayPal

Haben Sie ein PayPal Konto? Dann zahlen Sie die Le Corbusier Produkte einfach auf diesem Wege. Sie können übrigens auch mit PayPay zahlen, ohne ein Konto eingerichtet zu haben, Sie brauchen lediglich Ihre Kreditkarte.

 

– Rechnungskauf

Nur für Bestellung & Verand in die Schweiz.
Sie erhalten erst die Ware, dann bezahlen Sie. Das ist bequem und risikolos. Ihre Rechnung können Sie bequem mit einem Zahlungsziel von 14 Tagen bezahlen.

 

Kann ich meine Rechnung auch in Euro zahlen?

Aus Systemgründen können wir Ihnen die automatische Rechnung aus dem Onlineshop nur in Schweizer Franken ausstellen. Sollten Sie jedoch dringend eine Euro-Rechnung benötigen, so kontaktieren Sie uns bitte hier. Falls Sie mit PayPal zahlen, wird der Rechnungsbetrag automatisch in Ihre eigene Währung umgerechnet.

 

Wie sicher ist die Online-Bezahlung?

Wir legen beim Zahlungsverkehr höchsten Wert auf Ihre Sicherheit. Ihre Angaben werden natürlich nur verschlüsselt übertragen, so dass Dritte sie nicht lesen können. Ihre Kreditkartenzahlung wird von dem sicherheits-zertifizierten Partner PayPal abgewickelt.

 

Wie erfahre ich die Bankverbindung und das Fälligkeitsdatum bei Kauf?

Nach Ihrer Bestellung der Le Corbusier Produkte erhalten Sie automatisch eine E-Mail, in der Sie alle wichtigen Informationen finden: das UBS-Konto, auf welches Sie den Rechnungsbetrag bitte überweisen, die Bestellnummer und das Zahlungsziel.

Vers le haut


Bestellungen

 

Warum finde ich einen bestimmten Artikel plötzlich nicht mehr im Online-Shop?

In unserem Online-Shop sehen Sie nur Artikel, die wir auch für Sie vorrätig haben. Falls Sie einen bestimmtes Les Couleurs® Le Corbusier Produkt suchen, der nicht mehr verfügbar ist, kontaktieren Sie uns bitte.

 

Liefern Sie die Ware auch international?

Wir versenden alle Produkte aus unserem Online-Shop weltweit. Die Versandkosten werden je nach gewähltem Land angepasst und im Checkout ausgewiesen. In der Regel dauert die Lieferung in Länder der EU zwischen 48 – 96 Stunden (Arbeitstagen). Möchten Sie Ihre Sendung verfolgen? Schreiben Sie uns eine Email und wir lassen Ihnen die Trackingnummer gerne zukommen.

 

Ich möchte die Wandfarbe, Lacke oder andere Produkte erwerben - wie kann ich das?

Auf Basis der Polychromie Architecturale von Le Corbusier produzieren unsere zertifizierten Les Couleurs® Le Corbusier Hersteller, die Karl Bubenhofer AG, Keimfarben GmbH und die IGP Pulvertechnik AG, alle 63 einzigartigen Farben als Wandfarbe, Lack oder Pulverlack. Weitere Produkte wie Küchen, Teppiche, Uhren oder Stühle finden Sie in unserem Herstellerkatalog.

 

Kann ich meine Bestellung auch abholen?

Eine Abholung, auch nicht von einzelnen Le Corbusier Farbfächern, ist nicht möglich. Innerhalb der EU dauert die Lieferzeit zwischen 24 und 96 Stunden, wir bitten Sie dies bei der Bestellung entsprechend zu beachten.

Vers le haut


Vers le haut

Le Corbusier Produkte

 

Welche Produkte gibt es in den original Les Couleurs® Le Corbusier Farben?

Produkte in den original Le Corbusier Farben reichen von der Wandbekleidung, keramischen Fliesen über Teppichböden, Parkett- und Vinylböden, Aluminiumsysteme für Fenster, Türen und Fassaden sowie holzbasierte Bauteile und Akustiksysteme, bis zu Gebäudetechnik (mit Lichtschaltern, Steckdosen und zugehörigen Systemen). Weiter veredelt Le Corbusier’s Farbschatz Design- und Outdoor- Möbel, als auch variable Systemmöbel sowie Küchen. Design LifeStyle Produkte in den originalen Les Couleurs® Le Corbusier Farben runden das Profil neben den Farben für unterschiedliche Anwendungen als Wandfarben und Beschichtungen für die Innen- und Aussengestaltung ab.

Mehr Informationen finden Sie in unserem Herstellerkatalog.  

Woran erkenne ich original Les Couleurs® Le Corbusier Farbe und Produkte in Le Corbusier Farben?

Die Fondation Le Corbusier hat die exklusiven und weltweiten Rechte für die Verbreitung der Polychromie Architecturale und der Le Corbusier Farben der Les Couleurs Suisse AG anvertraut. Die originalen Le Corbusier Farben & Produkte sind nur unter der Echtheitsmarke, Les Couleurs® Le Corbusier, erhältlich. Das exklusive Partnernetzwerk ist international in den Bereichen Innenraumgestaltung, Design und Interior tätig.

Sind Sie nicht sicher, ob Ihre Wandfarbe von Le Corbusier oder Ihr Design-Stuhl wirklich in Le Corbusier Farbe ist? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

 

Welche Farbgestaltungs-Produkte gibt es?

Sie wollen die Farbenlehre Le Corbusier’s, die Polychromie Architecturale, kennenlernen und mit der meisterhaften Le Corbusier Farbpalette arbeiten. Les Couleurs Suisse AG produziert verschiedene Arbeitsmittel auf Basis der originalen Le Corbusier Farben. Dazu gehören:

 

Farbfächer der Le Corbusier Farben

  • Le Corbusier Farbfächer: zum praktischen Gebrauch im Alltag ist der Fächer in einer stabilen Stülpdeckelbox verpackt. Auf jeder Musterkarte findet sich der Farbname und die dazugehörige Nummer, welche Le Corbusier für seine Farben vergab.
    ISBN: 978-3-033-06366-2
  • Le Corbusier's 3-teilige Farbmappe: Mit den 3 Reihen – jeweils aus allen 63 Le Corbusier Farben bestehend – lassen sich aussergewöhnliche Farbharmonien erarbeiten. Die Farben wurden im aufwändigen Offsetdruckverfahren umgesetzt. Auf der Rückseite jedes Farbkärtchens findet sich die Farbbezeichnung sowie eine Beschreibung der Nuance.

 

Bücher zu Le Corbusier und der Polychromie

  • Le Corbusier's Farbenklaviatur: Le Corbusier organisierte die Farben auf 14 Farbenklaviaturen – "Les Claviers de Couleurs" – so, dass man mit einem Schieber, der sogenannten "Brille", jeweils drei bis fünf Farben isolieren bzw. kombinieren kann und so seine persönliche intuitive Farbgestaltung findet.
    ISBN: 978-3-033-06113-2
  • Le Corbusier's Buch der Farben und Polychromie: In diesem Buch erhalten Sie Hintergrundinformationen zu Le Corbusier, seinen Bauwerken sowie seinen Farbklaviaturen von 1931 und 1959, der Fondation Le Corbusier und der Echtheitsmarke Les Couleurs® Le Corbusier. Desweiteren erfahren Sie die Geschichte jeder der 63 Le Corbusier Farben und entsprechende Gestaltungerklärung.
    ISBN: 978-3-033-05574-2
  • Mehrere Bücher aus dem "Call me Edouard" Verlage mit Sitz in Vevey und Genf (Schweiz) zur Kunst, Fotografie und Architektur:
    'Le Corbusier et les reflets de la couleur' von Adrien Couvrat
    'Une Petite Maison de Nuit, ou une mise en lumière de la Villa "Le Lac" Le Corbusier' von Daniel Schlaepfer
    'Face à des couleurs' von mehreren Authoren
    'Alberto Sartoris ou la quatrième dimension de l'architecture' von Alberto Sartoris
    Le Corbusiers Unité d’habitation „Typ Berlin“ von Bärbel Högner

 

Farbmuster der Farben von Le Corbusier

  • Le Corbusier Farbmusterkarten-Set: Mit den herausnehmbaren Farbkarten ist die gesamte Farbpalette frei kombinierbar und vereinfacht damit das zusammenstellen perfekter Farbharmonien.
  • Einzelne Le Corbusier Farbmuster: Die 63 Architekturfarben von Le Corbusier’s Polychromie Architecturale sind in aufwendiger Handarbeit mit echter Wandfarbe auf robuste Kartonage gestrichen. Wichtige Information: Nur solange Vorrat reicht!
  • IGP-Le Corbusier Farbmusterbox: Die Le Corbusier Farben werden auf Basis des bewährten Produktes IGP-DURA®xal als “IGP - DURA®xal Special Edition“ bereitgestellt. Die feine Mikrostruktur erzeugt eine matte samtige Anmutung.
  • IGP-Le Corbusier's Farbmusterbuch: Das Musterbuch enthält kleine metallische Kärtchen in allen 63 Le Corbusier Farben, welche mit dem originalen Pulverlack von IGP beschichtet sind.

Vers le haut


Vers le haut

Les Couleurs® Le Corbusier Hersteller

 

Welche Produkte gibt es in den original Les Couleurs® Le Corbusier Farben?

Produkte in den original Le Corbusier Farben reichen von der Wandbekleidung, keramischen Fliesen über Teppichböden, Parkett- und Vinylböden, Aluminiumsysteme für Fenster, Türen und Fassaden sowie holzbasierte Bauteile und Akustiksysteme, bis zu Gebäudetechnik (mit Lichtschaltern, Steckdosen und zugehörigen Systemen). Weiter veredelt Le Corbusier’s Farbschatz Design- und Outdoor- Möbel, als auch variable Systemmöbel sowie Küchen. Design LifeStyle Produkte in den originalen Les Couleurs® Le Corbusier Farben runden das Profil neben den Farben für unterschiedliche Anwendungen als Wandfarben und Beschichtungen für die Innen- und Aussengestaltung ab.

 

Wie werde ich Les Couleurs® Le Corbusier Partner?

Ausgewählten Unternehmen in Design und Architektur gewährt Les Couleurs Suisse AG die exklusive Les Couleurs® Le Corbusier Lizenz zur Nutzung der Polychromie Architecturale und der Farblehre von Le Corbusier für herausragende Produkte. Die geschützte Marke Les Couleurs® Le Corbusier, mit der Originalunterschrift, kennzeichnet die ursprüngliche Farbkollektion und steht für höchste Ansprüche an Farbqualität und Authentizität im Marktauftritt. Mehr Informationen dazu finden Sier hier oder kontaktieren Sie uns per Email.

 

Wo kann ich die lizensierten Le Corbusier Farbe kaufen?

Auf Basis der Polychromie Architecturale von Le Corbusier produzieren unsere zertifizierten Les Couleurs® Le Corbusier Hersteller, die Karl Bubenhofer AG, Keimfarben GmbH und die IGP Pulvertechnik AG, alle 63 einzigartigen Farben.

Le Corbusier Wandfarben und Lacke für den Innen- und Aussenbereich

Markt Schweiz:

Karl Bubenhofer AG/KABE bietet alle 63 Le Corbusier Farben als Wandfarben und Lacke für den Aussen- und Innenbereich an. Der Verkauf geschieht ausschliesslich an lizensierte Malergeschäfte. Der Verkauf an Privatpersonen ist nicht möglich.
Für Farbberatung und Farbanfragen in der Schweiz wenden Sie sich bitte direkt an unseren Partner Karl Bubenhofer AG.

Markt Weltweit:

Keimfarben bietet alle 63 Le Corbusier Polychromie Farben für den Innen- und Aussenbereich an. Für die Farbberatung und Farbanfragen wenden Sie sich bitte direkt an Keimfarben. Privatkunden können die Les Couleurs®Le Corbusier-Farbe bei zahlreichen Partnern erwerben, für Gewerbekunden ist ein Direktbezug über KEIM möglich.

Pulverlack: 

IGP stellt auf höchstem Niveau die 63 Le Corbusier Farben der Polychromie Architecturale als beeindruckend matte Pulverbeschichtung her. Für die Farbberatung und Farbanfragen wenden Sie sich bitte direkt an IGP

Vers le haut


Vers le haut

Les Couleurs Suisse

 

Wer ist Les Couleurs Suisse?

Die Fondation Le Corbusier in Paris hat der Les Couleurs Suisse AG exklusiv die weltweiten Lizenzrechte für die Le Corbusier Farben anvertraut. Die Les Couleurs Suisse AG eröffnet die meisterhafte Farbenlehre und die originalen Farben von Le Corbusier in Partnerschaft mit internationalen Herstellern von Architektur- und Designprodukten weltweit zugänglich. Darüber hinaus führt die Les Couleurs Suisse regelmässig Qualitätskontrollen durch, um die Farbechtheit der einzelnen Farbtöne der Polychromie sicherzustellen.

 

Was macht die Les Couleurs Suisse?

Unter der Echtheitsmarke Les Couleurs® Le Corbusier eröffnet Les Couleurs Suisse AG die meisterhafte Farbenlehre von Le Corbusier in Partnerschaft mit premium Herstellern. Die lizensierten und zertifizierten Les Couleurs® Le Corbusier Hersteller produzieren Premiumprodukte auf Basis der Polychromie Architecturale, mit herausragendem und beispiellosem Farbdesign.

Des Weiteren erstellt die Les Couleurs Suisse monatliche Blogbeiträge und Newsletter über Themen der architektonischen Farbgestaltung und produziert hochwertige Arbeitsmittel für die professionelle und inspirierende Farbgestaltung mit den originalen Le Corbusier Farben.

Vers le haut


Vers le haut

Das könnte Sie auch interessieren

Lesen Sie spannende Journal-Artikel der Les Couleurs Suisse:

Utilisation de cookies

Pour organiser notre page Web de manière optimale pour vous et pouvoir améliorer d'unefacon continue, nous utilisons Cookies. Quelques-uns de ces Cookies demandent votreapprobation catégorique. S'il vous plaît, êtes d'accord avec l'application de Cookies pourpouvoir utiliser toutes les fonctions de la page Web.