Farbgestaltung mit Le Corbusier's Polychromie Architecturale bei KARE

 

Das Treppenhaus des internationalen Flagship Stores von KARE Design im ehemaligen Heizkraftwerk in München, wurde von dem Team der Les Couleurs Suisse über 5.5 Stockwerke hinweg mit insgesamt 21 Farben der Polychromie Architecturale harmonisch gestaltet –in unterschiedlichen muralen Le Corbusier Stimmungen, wie zum Beispiel:

 

"Himmel und Sonne"

  • Muralfarben, die die Stimmung „Sky“ prägen: 
    32032 céruleéen moyen, 32033 céruleéen clair;
  • Zur Stimmung „Sky“ gehörend: 
    32090 rouge vermillon 31, 32091 rose pâle, 32010 gris foncé;
  • The „Sun“: 4320W le jaune vif.

 

"Samt"

  • Muralfarben, die die Stimmung „Velvet“ prägen: 
    32013 gris clair 31, 32001 blanc;
  • Zur Stimmung „Velvet“ gehörend: 
    32130 terre d’ombre brûlée 31, 32101 rouge rubia.

 

Das Farbrepertoire Le Corbusiers umfasst sanfte Töne sowie leuchtende, tiefe Nuancen – mit historischem, künstlerischem und assoziativem Hintergrund.
Sie alle zeichnet eine innere Stimmigkeit aus, die disharmonische Kompositionen quasi unmöglich macht. Mit 63 Farben aus neun Farbgruppen bietet Le Corbusier's Farbsystem ein kompaktes und praktisches Werkzeug für die gekonnte Farbgestaltung. Um eigene Affinitäten zu erkennen und individuelle Vorlieben auszuwählen helfen einzigartige von Le Corbuiser geschaffene Farbstimmungen, die spezifische Aktionen der Farben und zugleich fundamentale Bekundungen von Sensibilitäten reflektieren.

 

Die originalen Le Corbusier Farben sind via KEIM und jetzt auch bei KARE Design in München erhältlich.



Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung.