Beiträge verschlagwortet mit Formstudie

Unité Berlin: Sozialwohnungen im demographischen Wandel und die Akzeptanz moderner Architekturikonen

Unité Berlin: Sozialwohnungen im demographischen Wandel und die Akzeptanz moderner Architekturikonen

Steht man unbedarft vor der Unité Berlin von Le Corbusiers, ohne Hintergrundwissen - so türmt sich einem nur ein monströses Betonvolumen auf. Philipp Funke geht tiefer auf den Bau ein und hilft zu verstehen.

Der Modulor Unite Berlin @Les Couleurs Suisse AG

Der Modulor

Der Modulor – eine wiederkehrende Silhouette in Le Corbusiers Kunst und Bauten mit breiten Schultern und schmaler Taille. Eine stolze menschliche Figur, die einen Arm nach oben streckt und als universelles Proportionsschema gedacht, die menschlichen Bedürfnisse in den Mittelpunkt von Design und Architektur zu stellen.

Villa ‹Le Lac› Le Corbusier

Die Villa ‹Le Lac› Le Corbusier gilt als Meisterwerk der Erfindungsgabe und des Funktionalismus. Hier wendete Le Corbusier bereits einzelne Elemente seiner Fünf Punkte einer neuen Architektur an und konzipierte einige architektonische Besonderheiten für die Bewohner.

Le Corbusiers Wohneinheit „Typ Berlin“  Außenansicht

Le Corbusiers Wohneinheit "Typ Berlin"

Die Unité d’Habitation in Berlin-Charlottenburg unterscheidet sich in manchen architektonischen Besonderheiten von seinen Schwestern in Frankreich. Einige Merkmale fehlen, doch Le Corbusier fand clevere Lösungen die Abweichungen zu vertuschen. Zum 60-jährigsten Jubiläum realisierte die Pariser Künstlerin Florence Cosnefroy nun das Projekt "Farbdialog".

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung.