Beiträge verschlagwortet mit Interior Design

Les Couleurs® Le Corbusier Article Architectural Culture Promenades Corbusier France © Google maps

Architekturpromenaden

Eine Kulturreise durch Frankreich : Architekturpromenade Le Corbusier. Würde man die Reise mit Auto am Stück fahren, so wäre man rund 18 Stunden unterwegs. Doch Individualreisen mit dem Auto als Reiseverkehrsmittel sind stark im Trend – also wieso nicht auf den Spuren Le Corbusiers das schöne Frankreich entdecken.

Zum Artikel

Frische Farbe für einen 60er-Jahre-Bau

Schon Le Corbusier sagte, Farbe in der Architektur sei ein kräftiges Mittel – wie der Grundriss und der Schnitt. Kreativ und mit viel Liebe wurde eine «graue Maus» in Karlsruhe mit lizensierten Le Corbusier Farben wieder zum Leuchten gebracht.

Zum Artikel

Farbe ist nicht nur flacher Anstrich

Farbe ist nicht nur flacher Anstrich - Lösungen, um historisch Bewährtes durch kreative Farb- und Materialkombinationen zukunftsorientiert zu gestalten. Frau Hildegard Kalthegener zeigt kreative Ergebnisse unserer Zeit und Trends für 2020+ auf.

32001 blanc

32001 blanc

32001 blanc ist die erste Farbe der Polychromie Architectural von Le Corbusier. «Das Crèmeweiss. Ausgewogen, mit stabiler Ästhetik. Die erste murale ‘Samt’ Nuance.»

©Frederic Laban - FLC/ADAGP

«Meine Bilder sind mehr Gemälde als Fotografien»

Unter Architekturfotografie versteht man im Allgemeinen eine Fotografie, die sich auf Gebäude konzentriert. Im Austausch mit Frédéric Laban, Fotograf aus Marseille, haben wir erfahren wie er die Le Corbusier Gebäude in Frankreich mit seiner Kamera entdeckt und spannende Details eingefangen hat.

Zum Artikel >

Die Farbgruppen der Polychromie Architecturale

Jede der Farbgruppen der Polychromie Architecturaleund und jeder Farbton verkörpern räumliche Effekte, haben eine Relevanz und bewirken charakteristische Reaktionen auf unsere Sensibilitäten. Alle Farben hat Le Corbusier sehr bewusst für die Architektur gewählt. Dadurch ist mit der Polychromie Architecturale eine perfekte Auswahl an Architekturfarben entstanden.

Zum Artikel

«Die Welt von Le Corbusier inspiriert mich»

FLORENCE COSNEFROY über Ihre persönlichen Erfahrungen mit der Polychromie Architecturale von Le Corbusier in den Unités und deren Bewohnern.

Zum Artikel Les Couleurs Suisse Farbgestaltung BVS von Burkhard&Fata ©Hannah Grüninger

Farbe in der Architektur

Sie interessieren sich keineswegs nur für «schöne Oberflächen», nein sie sind Fachspezialisten und Fachspezialistinnen, die Farb- und Materialkonzepte zielgerichtet erschaffen und umsetzten. Die Rede ist von FarbgestalterInnen, von Fachleuten im Umgang mit Farbe am Bau.

Polychromie Architecturale Le Corbusier ©Les Couleurs Suisse AG

Das Potential der Farbe als architektonisches Gestaltungsmittel

‘Erleben von Raum’, ein zentraler Aspekt für viele Architekten und Architektinnen, die sich der Wirkung von Farbe in der Innenarchitektur und der generellen architektonischen Farbgestaltung bewusst sind. Mit diesem Text wird die Polychromie Architecturale von Le Corbusier erklärt und auf die Farbenklaviaturen von Le Corbusier und die Farbkonzepte dahinter eingegangen.

Bauhaus in Tel Aviv © The White City Center Tel Aviv

Bauhaus in Tel Aviv

In Tel Aviv liegen 4.000 Bauhaus-Perlen am Mittelmeerstrand, teilweise versteckt, oft verdreckt aber hochgeschätzt und staunend bewundert! Ab den 1920er Jahren wurden nördlich des alten Hafens von Jaffa zwingend Wohnungen gebraucht, sehr viele Wohnungen für sehr viele neue Bürger innerhalb kurzer Zeit. Geprägt war dieser neue Lebensraum durch die Gedanken der modernen Architektur, wie sie Walter Gropius, Mies van der Rohe, Hannes Meyer, Erich Mendelsohn und Le Corbusier lehrten und vertraten.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung.