Alberto Sartoris – Ou la quatrième dimension de l'architecture

 

Katalog der Ausstellung "Alberto Sartoris – Ou la quatrième dimension de l'architecture" in der Villa ‹Le Lac› Le Corbusier 2014.

 

Alberto Sartoris gehört zusammen mit Rietveld und Le Corbusier zu den Gründungsmitgliedern der Internationalen Kongresse für neues Bauen (Congrès internationaux d’architecture moderne, CIAM), ist aber vor allem bekannt für seine Axonometrien, die er als prachtvolle Serigrafien herausgab. Sie werden zusammen mit den Plänen seiner "Maison Minimale", Modellen und Fotografien sowie einem Sessel, der 1990 in zwei von Alberto Sartoris autorisierten und signierten Exemplaren ausgeführt wurde in der Villa ‹Le Lac› vorgestellt. "Papier-Architektur" nannte Alberto Sartoris seine zahlreichen nicht realisierten Projekte. Nicht realisiert in Stein, aber transzendiert in grafische Form. Seine axonometrischen Projektionen in Serigrafie sind eigenständige Kunstwerke, welche die Grenzen zwischen Architektur und Malerei überwinden.


CHF 45.00,–

LIEFERUNG & KONDITIONEN

• zzgl. MwSt und Versandkosten
• Internationaler Versand
• Lieferzeit ca. 5 – 14 Werktage

 

ZAHLUNGSARTEN

PAYPAL 
• Sichere und schnelle Bezahlung mit Kreditkarte
• Kein PayPal-Konto notwendig
• Keine Bankgebühren
• Automatische Währungsumrechnung


RECHNUNG 
• Bankgebühren für Überweisung aus dem Ausland  
• Internationaler Versand nach Zahlungseingang

 

PRODUKTANGABEN

• 18 x 22 cm 

 

Hier werden Sie auf unser Shopsystem weitergeleitet



Beliebte Arbeitsmittel

CHF 79,- (exkl. MWST und Versand)

CHF 129,- (exkl. MWST und Versand)

CHF 390,- (exkl. MWST und Versand)


Das könnte Sie auch interessieren

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung.