Le Corbusier und les reflets de la couleur

 

Die Symbiose zwischen Le Corbusiers Architektur und seiner Polychromie Architecturale

 

Adrien Couvrat - international anerkannter Pariser Maler und bildender Künstler -kreierte eine Reihe von Gemälden speziell für die Villa "Le Lac" Corbusier (Corseaux, Schweiz), welche die Wandfarben aufgreifen oder komplementieren. In der imposanten Avantgarde der Villa "Le Lac" (1923) setzte Le Corbusier ein subtiles Farbenspiel um, in dem jeder Farbton eine Funktion oder einen symbolische Bedeutung hat. Bestimmte Farben, die nebeneinander platziert werden, erzeugen eine besondere Atmosphäre - einen Ton. Das ist Le Corbusiers "Farbenklaviatur". Adrien Couvrat hat sich an die Steuerung eines Instruments gesetzt und eine Partitur gespielt, in der Architektur, Malerei und Museumserfahrung in Symbiose stehen.
Das Buch ist parallel in englischer und französischer Sprache erhältlich.

 


CHF 35.00,–

LIEFERUNG & KONDITIONEN

• zzgl. MwSt und Versandkosten
• Internationaler Versand
• Lieferzeit ca. 5 – 14 Werktage

 

ZAHLUNGSARTEN

PAYPAL 
• Kein PayPal-Konto notwendig
• Keine Bankgebühren
• Automatische Währungsumrechnung


KREDITKARTE 

 

PRODUKTANGABEN

• 18 x 22 cm 

 

Hier werden Sie auf unser Shopsystem weitergeleitet



Beliebte Arbeitsmittel

CHF 86.50 (exkl. MWST und Versand)

CHF 134.50 (exkl. MWST und Versand)

CHF 390,- (exkl. MWST und Versand)


Das könnte Sie auch interessieren