Beiträge verschlagwortet mit Ausstellung

Pavillon Le Corbusier in Zürich ©FLC/ADAGP

Der Pavillon Le Corbusier – Genesis eines Meisterwerks

Sich neu erfinden, dass können Architekten mit dem Bautyp des Pavillons perfekt. Freistehende, auf kleiner Fläche und mit unterschiedlichsten Werkstoffen errichtete Bauten, welche durch eine grosse Auswahl an Formen und Nutzungsmöglichkeiten erhaben sind. Der Pavillon Le Corbusier in Zürich ist ein Juwel der Pavillonbauten und der letzte Entwurf Le Corbusiers.

Le Corbusiers Wohneinheit „Typ Berlin“  Außenansicht

Le Corbusiers Wohneinheit "Typ Berlin"

Die Unité d’Habitation in Berlin-Charlottenburg unterscheidet sich in manchen architektonischen Besonderheiten von seinen Schwestern in Frankreich. Einige Merkmale fehlen, doch Le Corbusier fand clevere Lösungen die Abweichungen zu vertuschen. Zum 60-jährigsten Jubiläum realisierte die Pariser Künstlerin Florence Cosnefroy nun das Projekt "Farbdialog".

Kaleidoskop der Polychromie - München im Farbrausch

Anlässlich der Munich Creative Business Week organisierte der bdia ein einzigartiges Event im Hotel THE LOVELACE in der Münchner Innenstadt, wo sich die Kreativ- und Architekturszene zur branchenübergreifenden Vernetzung traf. Als besonderes Herzstück der Veranstaltung ragten 9 Farbprismen in die Höhe, welche mit allen 63 Farben von Le Corbusier umgesetzt wurden.

Le Corbusier´s Vierte Dimension

Die Austellung des Cobra Museums voor Moderne Kunst stellt die Mehrdimensionalität Le Corbusiers in den Vordergrund – mit originalen, und zum Teil bislang unveröffentlichten, Zeichnungen, Gemälden, Wandteppichen und Objekten. 

The colours of the collective

Zum Thema Le Corbusier’s Farbgestaltung im kollektiven Bauen spricht Les Couleurs® Le Corbusier mit dem französischen Architekten und Architekturhistoriker Pascal Mory sowie Fabian Hörmann, Associate im Zürcher Architekturbüro EM2N.

Die Stadt als öffentliches Wohnzimmer

Das renommierte Schweizer Architekturbüro EM2N präsentiert die einzigartige Wanderaustellung "Together! Die neue Architektur der Gemeinschaft" im Vitra Design Museum. Zur farblichen Gestaltung nutzte EM2N Le Corbusier’s Polychromie Architecturale.

Klaviatur der Farben – eine Ausstellung

Die Ausstellung „Klaviatur der Farben“ ist in ausgewählten Farbnuancen von Le Corbusier's Polychromie Architecturale mit KEIM Farben realisiert.

Farbenreiches Wohnerlebnis mit Le Corbusier

Cogedim initiiert "Multi Facettes", eine einzigartige Ausstellung mit ausgewählten Lithographien und Interieur-Designprodukten von Les Couleurs® Le Corbusier Produktpartnern.

Gaunet und Tolix Austellung in der Villa Savoye

Die Ausstellung "Edelstahl-Farben" von Designer Frédéric Gaunet und Tolix in der Villa Savoye in Poissy, Frankreich.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung.