32001 blanc

32001 blanc

 

Die Le Corbusier Farben - Zeitlos, immer aktuell und mit einer unvergleichbaren Ästhetik. Die 63 Farben der Polychromie Architecturale hat Le Corbusier perfekt aufeinander abgestimmt und damit durchgehend harmonisch kombinierbar gemacht. Jede der 63 Architekturfarben aus Le Corbusier's Farbsystem hat einen historischen, künstlerischen und assoziativen Hintergrund.


Das Crèmeweiss unter den Les Couleurs® Le Corbusier Farben. Es ist eine ausgewogene Farbe, mit stabiler Schönheit. 32001 blanc ist aus der ersten Kollektion von 1931. Le Corbusier hat dieses Weiss als ideale Hintergrundfarbe bezeichnet, denn gegen diesen reflektierenden Ton können eindrucksvoll andere Farben zur Geltung kommen. 32001 blanc ist zudem die erste murale ‘Samt’ Nuance in der Polychromie Architectural. Weiss wird oft unbedacht als ‘neutral‘ eingesetzt. Weiss ist jedoch keinesfalls neutral; es ist immer ein bestimmtes Weiss. Weisse Flächen können Licht streuen oder reflektieren. 32001 blanc ist eine ausgewogene und angenehme Hintergrundfarbe genauso wie 4320B blanc ivoire aus der 59 Kollektion. 32001 blanc ist zudem eine der drei Gundnuancen aus den Farbstimmungen «Samt» und «Samt II», bei denen es sich um besonders empfohlene Farbkombinationen handelt. Als Grundton kombiniert Le Corbusier 32001 blanc insbesondere mit den Orangefarbtönen, 32020 bleu outremer 31 oder auch 32110 l’ocre rouge und vielen weiteren Farbtönen. 

  • 32001 blanc
  • ©Georg Aerni

Ein schönes Beispiel der Nutzung der Le Corbusier Farbe 32001 blanc ist mit dem Bild des Amtshaus Helvetiaplatz in Zürich (©Georg Aerni) gezeigt. Agosti - Die Malermeister aus Zürich, haben die Les Couleurs® Le Corbusier Farben von KARL BUBENHOFER AG bei der Renovation und beim Umbau des denkmalgeschützten Gebäudes angewendet.

Die Wirkung und Bedeutung von Weiss

Weiss ist das Gegenteil von Schwarz. Weiss wird zudem als Teil oder Ursprung des Lichtes genannt. Weiss gilt auch als Farbe der Reinheit und dies zieht sich durch viele Religionen und Glaubensrichtungen. In China oder Japan entspricht Weiss dem Symbol für das Alter, den Herbst oder den Westen. Weiss wird aber auch als die Farbe von Sterilität gehandelt – nicht aber das cremige Weiss 32001 blanc aus der Polychromie Architecturale von Le Corbusier. Crèmeweiss oder eben 32001 blanc ist vielseitig, es wirkt erholend, entspannend und doch lebendig. Durch diese Vielseitigkeit ist das cremige Weiss ideal zum Streichen von Esszimmer, Küche, Wohnzimmer oder Schlafzimmer. Die luftige Atmosphäre, welche Platz für Gestaltungswünsche lässt und zudem ergebnisreich begleitet, wirkt in allen Räumen harmonisch. In acht Farbstimmungen benutzt Le Corbusier 32001 blanc als Kombinationston für das Innendesign.

  • 32001 blanc Les Couleurs Le Corbusier
  • copyright JUNG, Lichtschalter in 32001 blanc
  • Rado Uhr in 32001 blanc

Produkte in 32001 blanc von Le Corbusier

Die harmonischen Farben von Le Corbusier finden täglich Ihren Einsatz. Das cremige Weiss aus der 1. Farbkollektion von 1931 wird somit beispielsweise nicht nur für mineralische Wandfarbe von KaBe, Lack oder Dispersionsfarbe sondern auch Keramikplatten von Gigacer, Sockelleisten von Döllken Profiles GmbH, Lichtschalter von JUNG eingesetzt. Mit den einzelnen Farbkarten von Les Couleurs® Le Corbusier können Sie ganz einfach eine Bemusterung durchführen.

 

Quellen:

  • Wie Farben wirken – Farbpsychologie | Farbsymbolik | Krative Farbgestaltung von Autorin Eva Heller, ISBN 978-3-499-61960-1, Herausgeber: Rowohlt Taschenb.
  • Handbuch der Farbe: Systematik, Ästhetik, Praxis von Autor Hans Gekeler, ISBN 978-3832172893, Herausgeber: DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG
  • Architektonische Farbgestaltung : Le Corbusier's Polychromie Architecturale, ISBN 978-3-033-05574-2, Hausgeber: Les Couleurs Suisse AG

Lesen Sie weitere spannende Artikel:



Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich


Das könnte Sie auch interessieren

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung.